Zwei russische Abgesandte besprechen, wie Russland die Welt annexieren wird

Zwei russische Abgesandte besprechen, wie Russland die Welt annexieren wird

 

Quelle: http://comments.ua/politics/461265-dvoe-rossiyskih-poslov-obsuzhdayut.html

 

Übersetzung: Olha Poberezhna

 

Wir holen uns eure Katalonien, Venedig, Schottland, Alaska, Litauen, Estland, Kalifornien und Miami…

 

Zwei russische Abgesandte besprechen die Situation rund um die Ukraine und bauen Pläne für die Welteroberung durch Russland.

(Die Audioaufnahme ist englisch untertitelt.)

 

Der Botschafter der Russischen Föderation in Malawi und Zimbabwe Sergej Bacharew und der Botschafter der Russischen Föderation in Eritrea Igor Tschubarow äußern in einem privaten Telefongespräch zuerst ihre Unzufriedenheit damit, dass nur zwei afrikanische Staaten Russland unterstützt haben, und drohen, die anderen noch dazu zu zwingen.

 

Tschubarow sieht seine Aufgabe darin, den europäischen Abgesandten deutlich zu machen, dass nach der Krim Russland an sich Katalonien, Venedig, Schottland, Alaska, Litauen, Estland, Rumänien, Moldawien reißen wird.

 

Die Rede ist auch von Kalifornien und Miami, wo 95% der Einwohner Russen sind.

 

Nur dann wird sich Russland beruhigen.

 

Quelle: http://comments.ua/politics/461265-dvoe-rossiyskih-poslov-obsuzhdayut.html

 

Übersetzung: Olha Poberezhna

4 thoughts on “Zwei russische Abgesandte besprechen, wie Russland die Welt annexieren wird

  1. Pingback: Zwei russische Abgesandte besprechen, wie Russland die Welt annexieren wird | Israel Foreign Affairs

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s