Die 20 größten Lügen Russlands über die Ukraine


Quelle: Julia Davis, Examiner.com, 5.6.2014
Übersetzung aus dem Englischen

In den letzten Jahren war der Westen weitgehend blind für die russische Propaganda-Maschine, der es gelang, ihre Reichweite zu nutzen, um eine Legion ahnungsloser Putinistas auf der ganzen Welt zu schaffen. Die ukrainische Volksrevolution lenkte die Aufmerksamkeit auf die dreisten Erfindungen und verabscheuungswürdigen Lügen der vom Kreml kontrollierten Medien, deren Ziel es ist, eine alternative Realität für ihre Zielgruppen zu schaffen. Die Rede ist nicht nur von den russischen Mainstream-Medien, sondern auch von Horden bezahlter Trolle, welche die Kommentarsektionen von Artikeln über die Ukraine fluten, um Schwefel, Hass und blanke Lügen überall in den sozialen Medien zu hinterlassen.

Hier ist die Top 20 der verrücktesten Erfindungen über die Ukraine, die kürzlich entlarvt wurden:

 
1
Dieses Photo aus Saudi Arabien wurde fälschlicherweise als Bild aus Slawjansk in der Ukraine ausgegeben:

1

 
2
Ein mit Photoshop bearbeitetes Bild, das fälschlicherweise belegen sollte, dass Donetsk von der ukrainischen Armee niedergebrannt wurde:

2

 
3
Ein Foto aus China, dass fälschlicherweise als Bild aus dem Donbass (Ukraine) verkauft wurde:

3

 
4
Ein Bild aus Bosnien, dass falsch eingeordnet wurde, um zu zeigen, dass das ukrainische Militär im Donbass (Ukraine) Zivilisten misshandelt bzw. ermordet:

4

 
5

Wahlergebnisse im russischen Fernsehen, die fälschlicherweise zeigen sollten, dass der Anführer des “Rechten Sektors”, Dmytro Jarosch in den Wählerbefragungen vorne lag:

5

 
6
Video aus Kabardino-Balkarien (Russische Förderation), von dem behauptet wurde, es wäre in der Donetsker Region der Ukraine gefilmt worden:

6

 
7
Ein grausames Video aus Dagestan, von dem fälschlicherweise behauptet wurde, es sei in Kramatorsk in der Ukraine gedreht worden:

7

 
8
Eine Leichenhalle in Ciudad Juarez (Mexiko), die fälschlicherweise als Leichenhalle der Stadt Slawjansk ausgegeben wurde, die angeblich mit Leichen ukrainischer Soldaten und Nationalgardisten gefüllt sei:

8

 
9
Foto eines UN-Hubschraubers in Afrika, das belegen sollte, dass das ukrainische Militär in Donetsk (Ukraine) UN-Hubschrauber einsetzt:

9

 
10
Foto aus einem Spielfilm, das als Foto eines echten Kindes ausgegeben wurde, das seine Eltern durch die ukrainische Armee im Donbass (Ukraine) verloren hat:

10

 
11
Foto eines Kindes, das in Aleppo, Syrien getötet wurde, und belegen sollte, dass die ukrainische Armee in Slawjansk, Ukraine, Kinder ermordet:

11

 
12
Foto eines Kindes, das 2010 auf der Krim von einer geisteskranken Person ermordet wurde, und ebenfalls belegen sollte, dass die ukrainische Armee im Donbass (Ukraine) Kinder ermordet:

12

 
13
Foto einer Demo in Polen 2012, die fälschlicherweise als Demonstration in der Ukraine ausgeben wurde, in der angeblich die Annexion der Ukraine durch Polen gefordert wurde:

13

 
14
Foto eines entgleisten Zuges in Lac-Mégantic (Quebec, Kanada), das fälschlicherweise als Foto aus Slawjansk in der Ukraine ausgegeben wurde:

14

 
15
Ein Video aus Syrien, das fälschlicherweise als Video ausgeben wurde, dass in Donetsk (Ukraine) gefilmt sein sollte:

15

 
16
Foto einer Frau, die in Venezuela ermordert wurde, und fälschlicherweise verwendet wurde, um der ukrainischen Armee in Donetsk (Ukraine) einen Mord zu unterstellen:

16

 
17
Videomaterial, die einen von pro-Russischen Terroristen/Separatisten beschädigten Grenzübergang zeigten, aber als Aufnahmen eines Regierungsgebäudes in Lugansk verkauft wurden, das angeblich von einem Luftschlag der ukrainischen Regierung beschädigt sein sollte:

17

 
18
Russische Fernsehsender behaupteten fälschlicherweise, dass es zu einer Massenflucht ukrainischer Bürger in die Russische Föderation gekommen sei. Um diese dreist erlogene Behauptung zu unterfüttern, wurden Fotos und ein Video eines ukrainisch-polnischen Grenzübergangs gezeigt:

18

 
19
Hier handelt es sich nicht um eine ukrainische Drone, die von pro-russischen Terroristen/Separatisten niedergeschossen wurde. Das Foto zeigt eine aserbaidschanische Drone, die in Bergkarabach abgeschossen wurde:

19

 
20
Ein Video aus Syrien wurde fälschlicherweise als Videomaterial ausgegeben, das zeigen sollte, wie pro-Russische Terroristen/Separatisten einen ukrainischen Hubschrauber über Donetsk (Ukraine) abschießen: