Anne Will liebt es Russisch

By Thomas C. Theiner

Anne will es RussischÄ

Anne will es Russisch

Heute Abend wird auf NDR die neueste Ausgabe der Talk Show von Anne Will ausgestrahlt. Thema: “Geiseln, Terror, Kriegsgefahr – Ist die Ost-Ukraine außer Kontrolle?”, aber es werden keine Ukrainer zu Wort kommen. Continue reading

Ralf Fuecks: … Und in Berlin wird man sehr erleichtert sein, wenn sich Putin mit der Südostukraine zufrieden gibt

Ralf Fuecks: … Und in Berlin wird man sehr erleichtert sein, wenn sich Putin mit der Südostukraine zufrieden gibt.

viaRalf Fuecks: … Und in Berlin wird man sehr erleichtert sein, wenn sich Putin mit der Südostukraine zufrieden gibt.

Der Krieg um die Ukraine

(von Andriy Portnov – Übersetzt ins Deutsche von Natalena Proskurivna)

Es ist jetzt offensichtlich, dass Putins Ziel in der Ukraine nicht die Krim sondern Kyiw ist. Er bezweckt die Zerstörung der ukrainischen Souveränität. Nach der Logik des Kreml sollten alle entscheidende Beschlüsse erst in Moskau genehmigt werden. So ist die erste taktische Aufgabe Russlands, die für den 25. Mai geplanten Neuwahlen zu verhindern. Wenn nicht in der gesamten Ukraine, so sollte dies doch in mehreren Gebieten der Süd- und Ostukraine der Fall sein. Nach einem in russischen Medien bekanntgegebenen Plan wäre es ideal, wenn schon vor den Präsidentschaftswahlen und Wahlen für das Parlament eine neue Verfassung verabschiedet würde. Durch die Föderalisierungsmechanismen sollte dies die Kyiwer Regierung an der Durchführung einer konsolidierten Politik in allen Gebieten der Ukraine hindern.

Continue reading